Yogamatten

Yogamatten-VergleichYogamatten-Vergleich_Yogamatte_Sportsachen-vergleich.de, Yogamatten Vergleich

 

Bei der Auswahl von Yogamatten sollte man darauf achten, die Richtige für sich auszuwählen! Durch die passende Yogamatte können Sie Ihre Übungen  komfortabler ausführen.

Die Matte schont Gelenke und gestattet eine perfekte Ausführung der jeweiligen Übung. Besonders bei schwierigen Yogaübungen ist die Yogamatte eine Grundlage!

 

Auf was sollte man beim Kauf einer Yogamatte achten?

Man sollte sich primär im Klaren sein, welchen Zweck die Matte erfüllen soll. Herkömmliche Einsteigermodelle sind schon ab 20 Euro erhältlich.

 

Wenn man sich schon etwas länger mit Yoga auseinandersetzt, ist eine professionelle Matte zu empfehlen. Für diese Matten kann an zwischen 30 und 100 Euro ausgeben.

 

Yogamatten Vergleich – Abmessungen

Yogamatten gibt es in unterschiedlichen Größen. Als erstes solltest du deine eigene Körpergröße beachten. Solltest du durchschnittlich groß sein, empfehle ich eine Yogamatte mit den Abmessungen 180×60 cm. Falls du grösser bist, entscheide dich für eine Mindestlänge von 190 oder 200 Zentimetern.

 

Yogamatten Vergleich – Höhe und Dicke

Nun kommen wir zum Punkt der Bequemlichkeit, bei Meditation bietet sich deswegen eine dicke Matte an! Dünne Matten sind für Leute, die Übungen im Stehen praktizieren.

 

Yogamatten Vergleich – Gewicht

Das Gewicht unterscheidet sich zwischen 0,5 und 2 kg, wobei man eher auf die Rollbarkeit der Matte Wert legen sollte.

 

Yogamatten Vergleich – Material

Die Matte sollte sich während den Übungen wenn möglich gar nicht verziehen. Besonders günstige Matten tendieren zum verziehen. Am besten sind Öko Yogamatten, diese sind teurer aber halten länger und sind rutschfest.

 

Geruch und Reinigung der Fitnessmatte

Sehr wichtig ist die Reinigung der Yogamatten, da Yoga sehr kraftintensiv sein kann und man dementsprechend stark schwitzt. Manche Matten kann man ganz einfach in die Waschmaschine schmeißen.

 

Ansonsten einfach ein feuchtes Reinigungstuch verwenden und eine passende Tasche dazukaufen.

Günstige Yogamatten weisen einen sehr starken chemischen Geruch auf – welcher aber nach einer Zeit verfliegt. Am besten mehrere Tage an die Frische Luft, um beim Yoga bestens entspannen zu können. Deswegen zuerst die Yogamatte vergleichen und anschließend die Yogamatte kaufen.

 

Vorteile einer Yogamatte

  • extrem rutschfest
  • kann auch zum Fitness verwendet werden
  • leicht und platzsparend
  • Modelle für Einsteiger und Fortgeschrittene

 

 

 

 

TOP-6  Yogamatten Vergleich

 

1. 2. 3. 4. 5. 6.
 
Rate this post
 
Rate this post
 
Rate this post
 
Rate this post
 
Rate this post
 
Rate this post
+ günstig

+ optimal für Einsteiger

– nicht rutschfest

+ 60% Rabatt

+ 100% Zufriedenheits-Garantie

– standardmäßig relativ teuer

+ 30% Rabatt

+ sehr bequem

– standardmäßig relativ teuer

+ Top-Qualität

+ waschmaschinenfest

– relativ teuer

+ abwaschbar

+ widerstandsfähig

+ rutschfest

+ ökologisches Produkt

– relativ teuer

 

 

mehr Auswahl gibts auf amazon.de